Thementage & Sonderkurse

Thementag

"Neurologie"

Termin Kursort
Samstag, 19. Okt. 2019 , 9 – 17.30 Uhr Nesselwang

Für Teilnehmer nach Kurs III.

Gebühr: € 120,

» Anmeldeformular

Sonderkurse mit Gastreferenten

"Merima":

Ich freue mich, dass nach einigen Jahren Pause Rainer Lüth mit seiner Merima-Methode wieder ins Allgäu kommt.
Merima überträgt die Meridiane an das Reflexbild im Fuß. Diese werden mit einer streichenden Technik behandelt und in Fluß gebracht. Als für sich allein stehende Behandlung und/oder in Kombination mit unserer Art der Fußbehandlung möglich.
www.merima-lueth.de

Datum: 29.4.-2.5.2019 (Mo bis Do), Gebühr € 480,-
Folgekurs: 3.-5.10.2019 (Do bis Sa), Gebühr € 380.-

» Anmeldeformular

________________


"Liebevolle Berührung und ruhige Präsenz am Lebensende"

Wenn wir uns um sterbende Menschen kümmern und es scheinbar nichts mehr gibt, was hilft, ist liebevolle Berührung eine Möglichkeit, den bedürftigen Menschen zu vermitteln, dass sie nicht alleine sind in ihrer Not. Spezifische Ausgleichgriffe aus der Reflexzonenarbeit am Fuß, und unsere präsente Haltung vermitteln Sicherheit. Mitgefühl, und das Gespür für den Augenblick unterstützen uns Helfer angemessen zu handeln und das anzunehmen, was ist.
Der Kurs richtet sich an Interessierte mit und ohne Reflexzonenerfahrung.
www.achtsam-da-sein.de

Leitung: Hanna Huber, Krankenschwester, Palliativ Fachkraft

Termin Kursort
1./2. Juni 2019  (Sa/So) Pfronten, Adolf-Haff-Weg 23

Gebühr: € 240,–

Anmeldung direkt bei der Kursleiterin:
Hanna Huber, Adolf-Haff-Weg 23, 87459 Pfronten, Telefon 0 83 63 / 58 58,

Mehr Info: Kursbeschreibung